PSAgA Wiederholungsunterweisung bei MEB Safety Service

Darum geht’s

Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) und zum Retten aus Höhen und Tiefen gemäß DGUV, Regel 112–198/199.

Inhalte

  • Grundlagen
  • Recht, Normung (EN), BG-Vorschriften
  • Begriffsdefinitionen
  • Sturzphysik und Sicherungstechnik
  • Materialkunde
  • Anforderungen und Auswahl geeigneter PSAgA
  • Aufbewahrung und Pflege
  • Erkennen von Schäden und Beurteilung der Ausrüstung
  • Hängeversuche
  • Bestimmungsgemäße Benutzung
  • Arbeitsplatzpositionierung
  • Anschlagtechnik
  • Notfall und Rettung
  • Medizinische Aspekte und Rettungsplanung
  • Entlastungsübungen im Auffanggurt
  • Einfache Rettung nach unten
  • Evakuierung aus Gefahrenbereichen

Zielgruppe

Sie sind Monteure, Servicetechniker von Windenergieanlagen, Veranstaltungstechniker, Gutachter oder begeben sich bei Ihrer Arbeit in Bereiche, in denen die Gefahr des Absturzes besteht. Je nachdem, in welchen Bereichen Sie tätig sind, ergeben sich die Anforderungen an die Kursinhalte. Gerne bieten wir Ihnen an, den Kurs speziell auf Ihren Arbeitsbereich zuzuschneiden.

Zulassungsvoraussetzungen für den Kurs

Teilnahme am PSAgA Grundkurs; Mindestalter 18 Jahre

Erforderliche Ausrüstung für das Training

Jeder Teilnehmer benötigt eine komplette Ausstattung von geeigneter Persönlicher Schutzausrüstung.

Leihausrüstung

Die für die Ausbildung erforderliche Ausrüstung kann bei Bedarf für die Dauer des Kurses durch MEB Safety Services gestellt werden.

Lehrgangsdauer

1 Tag

Abschlussbescheinigung

Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat sowie den Eintrag in den Sicherheitspass.

Gültigkeit des Zertifikates

Das Zertifikat behält für 12 Monate seine Gültigkeit, spätestens dann muss erneut eine Wiederholungsunterweisung stattfinden.

Stellen Sie hier gleich eine Verfügbarkeitsanfrage

Bei dem Anmeldeformular handelt es sich um eine Verfügbarkeitsanfrage und nicht um eine verbindliche Buchung. Bitten nennen Sie uns Ihren Ansprechpartner und wir melden uns bei Ihnen!


Kurs / Training





Kunde


















per Postper Mail




Besteller / Buchungsabteilung (falls abweichend)